SPD Velen-Ramsdorf “On Tour”

Allgemein

Es war ein sehr informativer und aufschlussreicher Nachmittag. Besonders interessant war, wie sich das mittlerweile in zweiter Generation geführte Familienunternehmen Anfang der 50er Jahre gründete und sich bis heute immer mehr erweitert und spezialisiert hat.Das Unternehmen bildet aus und mittlerweile steht die dritte Generation in den Startlöchern.

Weiterlesen >

Unser Antrag: Prüfauftrag an die Verwaltung der Stadt Velen betreffend Arteser

Allgemein

 „Nicht nur an heißen Sommertagen bietet der Artesische Brunnen an der Grenze zu unserer Nachbargemeinde Heiden die ideale Erfrischung für müde Radler- und Wanderbeine! In der als Wassertretbecken gefassten Quelle tritt klares Grundwasser durch Druck von ganz allein ans Tageslicht“. Mit diesen Worten wird für Besucher und Touristen geworben. Ja, der artesische Brunnen – in […]

Weiterlesen >

Prüfung im Schul-, Sport-, Kultur- und Sozialausschuss, ob eine andere Form der Bezuschussung des Waldkindergartens “Die Waldmäuse” möglich ist

Allgemein

Die SPD-Fraktion im Rat der Stadt Velen bittet um Aufnahme des Tagesord­nungs­punktes “Andere Form der Bezuschussung des Waldkindergartens ‘Die Waldmäuse’ ” in der nachzuholenden Sitzung des Schul-, Sport-, Kultur- und Sozialausschussses Sachverhalt:Mit Schreiben vom 22.03.2021 beantragte der Kassenwart des Wald­kin­dergartens „Die Waldmäuse“, Herr Sebastian Beyer, einen Zuschuss der Stadt Velen zur Finanzierung des Trägeranteils. Dieser […]

Weiterlesen >

Unser Antrag: Auswechslung des Kopfsteinpflasters im Einmündungsbereich des Postwegs in die Coesfelder Straße

Allgemein

Um die Barrierefreiheit im öffentlichen Raum der Stadt Velen ein Stück näher zu bringen, beauftragen wir die Verwaltung, das Kopfsteinpflaster im Einmündungsbereich des Postwegs in die Coesfelder Straße (s. Fotos) mit entsprechenden Betonpflastersteinen auszuwechseln. Vielleicht ist es ja dem Bauhof auch möglich, diese Maßnahme zeitnah und kostengünstig durchzuführen.Ansonsten ist zu prüfen, inwieweit eine Förderung durch […]

Weiterlesen >

Unsere Position zur ökologischen und wohnungspolitischen Gestaltung des Neubaugebietes “Winning”

Allgemein

Um ökologisch bauen zu können, wollen wir für die Bauherren*innen Anreize schaffen, die zu einem Preisnachlass auf den Kaufpreis führen, z. B. durch– das Anlegen einer Zisterne mit Mindestvolumen,– den Aufbau einer Photovoltaikanlage mit Mindestquadratmeterzahl,– das Anlegen einer Dachbegrünung. Um die Stadtklimatologie zu verbessern und den Erhalt der heimischen Artenvielfalt zu fördern, wollen wir, dass– […]

Weiterlesen >

Gemeinsame Stellungnahme von UWG, SPD und Bündnis 90/Die Grünen zu den Vorwürfen der CDU-Fraktion in Richtung der Bürgermeisterin

Allgemein

Wir sind erstaunt und verärgert über die Attacken der CDU und ihres Fraktionsvorsitzenden Carsten Wendler gegen Bürgermeisterin Dagmar Jeske, weil sie angeblich nicht transparent über die gehaltsmäßige Höhergruppierung von Bürgermeistern und Beigeordneten informiert hat!Carsten Wendler hat das für die CDU bereits im Rahmen der Haushaltsberatungen thematisiert. Dass er nun erneut mit Vorwürfen an die Öffentlichkeit […]

Weiterlesen >

Haushaltsrede zum Haushalt 2021

Allgemein

Sehr geehrte Frau Bürgermeisterin,sehr geehrte Damen und Herren der Verwaltung,liebe Ratskolleginnen und -kollegen,verehrte Zuschauer, die Aufstellung, Beratung und Verabschiedung von Haushaltsplänen ist nie einfach und ohne Risiken, aber in diesen Corona-Zeiten ist sie risikoreich und schwierig wie selten zuvor. Niemand weiß heute, wie lange der derzeitige Lockdown noch dauern wird, ob es in diesem Jahr […]

Weiterlesen >

Update zum Bebauungsplan BW31 Schüracker/Sundern

Wahlbezirk 11

In der Planungsausschusssitzung am 29.01.2020 war unter anderem auch die Nachverdichtung im Bebauungsplangebiet BW31 Schüracker/Sundern Thema. Die in diesem Gebiet relativ großen Baugrundstücke veranlassten in letzter Zeit einige Eigentümer, Bauanträge zu stellen, die zusätzliche Wohneinheiten auf deren Grundstück ermöglichen sollten. Auch das Land NRW verweist darauf, zunächst auf entsprechend großen Grundstücken eine Wohnraumverdichtung anzustreben bzw. […]

Weiterlesen >

Weihnachtsgruß 2020

Allgemein

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, ein besonderes, von der Corona-Pandemie geprägtes Jahr 2020 neigt sich dem Ende entgegen und überschattet die Vorfreude auf das anstehende Weihnachtsfest.Wie wird Weihnachten dieses Jahr sein?Kann ich Weihnachten mit meinen Liebsten gemeinsam feiern?Wer darf zu Besuch kommen?Müssen Oma und Opa zu ihrem eigenen Schutz ausgeladen werden?Das alles sind Fragen, die wir […]

Weiterlesen >